Qualitätssiegel.jpg

10.2012 Teddy´s erhalten Qualitätssiegel

Veröffentlicht am 09 Oktober, 2012 von Admin

Die Mühen werden belohnt. Ein qualitativ hochwertiges Training bieten die Teddy´s!

2008 haben die Teddy´s angefangen sich ein neuartiges Trainingskonzept im Bereich der Jugend auszuarbeiten. Wir beschlossen, dass wir zukünftig nicht mehr nur für ältere Kinder (ab ca. 9 Jahren) unsere Türen öffnen möchten. Da aber in jungen Jahren es für die Kinder körperlich nicht sinnvoll ist, ausschließlich den Rock´n´Roll-Grundschritt zu tanzen, fingen wir an ein Trainingskonzept zu entwickeln welches sich für die Kleinsten ab. ca. 4 Jahre schon eignet.

 

In diesem Training wird mit den Kindern spielerisch ihre physischen Gesundheitsressourcen verbessert, z. B. :
- Selbstbewusstseins
- Haltegefühls bei Haltungsschwächen
- Koordinationsfähigkeit
- Gleichgewichtsfähigkeit
- verschiedenen Wahrnehmungsbereichen
- Kraft und Ausdauer
- Sozialverhaltens und Entspannung
Jede Kursstunde wird aufgebaut vom leichten zum schweren.

 

Auch versuchen wir die psychosozialen Gesundheitsressourcen zu stärken. Anhand Partnerübungen werden Berührungsängste abgebaut und das Selbstvertrauen gestärkt. Soziales Verhalten in der Gruppe wird erlernt und durch die vertraute Atmosphäre die Persönlichkeit gestärkt, Unsicherheiten gemeinsam überwunden. Jedes Kind ist uns herzlich willkommen. Das Gefühl "Gemeinsam stark zu sein" ist ein sehr schönes Gefühl, die Motivation was gemeinsam zu erreichen ist das Ziel. Wir fördern die Eigenaktivitäten und das kreative Handeln, aber auch die Freude an der Bewegung.

 

Der Erfolg gibt uns Recht, jedes Jahr haben wir eine Gruppe mit Kindern im Alter von 4-6 Jahren welche gemeinsam Spaß an der Bewegung haben.

 

 

Aber nicht nur im Jugendbereich bei unserem Training für die Littles haben wir ein richtig qualifiziertes Training, nein auch in unserer neueröffneten Fitnesssparte wurden wir mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet. Dank Irina ist es uns möglich einen Kurs anzubieten, welcher sich auf die Gesundheit für Erwachsene bezieht. In diesem Kurs wird veruscht Risikofaktoren zu vermindern, Beschwerden und Missbefinden zu lindern und eine bewusste Haltung geschult. Systematisch wird das Muskelsystem in den folgenden fünf Bereichen aufgebaut: Ausdauer, Kraft, Dehnfähigkeit, Koordination und Entspannungsfähigkeit. Verschiedene Hilfsmittel helfen mit, dass Herz-Kreislaufsystem anzuregen und zu stärken.

 

Das Training wird wie folgt aufgebaut:
- Einstieg
- Erwärmung
- Ausdauer
- Kräftigung, Dehnung, Koordination
- Entspannung
- Ausklang- und Abschluss
- Information

 

Ziel dieser Gruppe ist es, neben der gemeinsamen Sportlichen Aktivität, auch den Gemeinschaftssinn zu fördern, durch verschiedene Aktionen, wie z. B. Weihnachtsfeier, Kaffeenachmittage, …

 

Diese Mühen werden nun durch den BLSV und das Qualitätssiegel belohnt. (detailierte Informationen bezüglich des Qualitätssiegels finden sie unter http://www.blsv.de/blsv/sportwelten/sport-gesundheit/sport-pro-gesundheit.html)

Hier erwähnt die sechs Kernziele des Qualitätssiegels:


Kernziel 1 Stärkung von physischen Gesundheitsressourcen
Kernziel 2 Stärkung von psychosozialen Gesundheitsressourcen
Kernziel 3 Verminderung von Risikofaktoren
Kernziel 4 Bewältigung von Beschwerden und Missbefinden
Kernziel 5 Aufbau von Bindung an gesundheitssportliche Aktivität
Kernziel 6 Verbesserung der Bewegungsverhältnisse

 

 

Wir sind sehr stolz darauf, den hohen Standards des BLSV gerecht zu werden. Auf unseren Lorbeeren werden wir uns sicher nicht ausruhen, da wir auch in zwei Jahren, wenn unser Verein wieder einem Qualitätscheck unterliegt, dieses Siegel weiterhin behalten möchten.

Veröffentlicht in: AllgeNews von Admin